[Folk] MacPiet - MacPiet Live (2019)
#1
[Bild: macpiet.jpg]


Tracklist:
01. Pipe Intro
02. Two Recruiting Sergeants
03. The Boxer / I´m Gonna Be (500 Miles)
04. Father & Son
05. Bella Ciao
06. Medley I
07. Beat The Drum / Rhythm Of My Heart / Sailing
08. Final Medley


MacPiet ist am 21. Dezember 2018 bei "TORFROCK's 29. Bagaluten-Weihnacht" als Support Act aufgetreten. Den Auftritt in der Alsterdorfer Sporthalle in Hamburg hat er dabei für sein erstes Live-Album in Bild und Ton festgehalten. Die knapp 41 Minuten sind vollgepackt mit guter Laune, einem begeisterten Publikum und einer Menge Musik. Die Energie des Abends wurde perfekt eingefangen. Für den Videoschnitt waren Stefan Ritter und Jan Hegenberg verantwortlich. Wie schon bei den Studioalben, ist die Zusammenstellung der Lieder eine Liebeserklärung an irische und schottische Musik. wer bei dem Auftritt nicht anwesend sein konnte, kann sich das Konzert nun als CD/DVD-Box nach Hause holen.


Website
Facebook
Shop


MacPiet: Gitarre, Great Highland Bagpipe, Loop-Station & Gesang


Während MacPiet im Norden Deutschlands kein Unbekannter mehr ist und seine Fangemeinde immer weiter ausbaut, ist er im Rest des Landes eher noch ein Geheimtipp unter Folkfans. Mit den beiden Alben "...Ready for the Folk" und "listen & rePIET", hat MacPiet schon gezeigt, wie vielseitig er ist und dass man weit mehr als nur die üblichen Szenehits von ihm erwarten kann. Dies beweist auch sein erstes Live-Album, das nun als CD/DVD-Box vorliegt und bei dem er das Vorprogramm für die norddeutsche Legende Torfrock gestalten durfte. Vom ersten Ton an hat er die Fans auf seiner Seite, die bis zum Schluss eine große Party zur Musik feiern. Ein großes Lob muss da an Lars Springer von LSC Studios ausgesprochen werden, der den Ton abgemischt hat und die Stimmung des Abends perfekt eingefangen hat. Die Mischung der Lieder ist sehr gut durchdacht und mit dem "Pipe Intro" geht es direkt druckvoll los. Das die Setlist aus einem Mix aus einzelnen Songs und mehreren Medleys besteht, bietet vielen verschiedenen Liedern Platz. Während die meisten Lieder eher auf einen Partyabend ausgelegt sind, zeigt MacPiet besonders bei "Father & Son", dass er auch mit Balladen begeistern kann. Während die CD als Live-Album volle 5 Punkte verdient, gibt es durch die Videoqualität der DVD Punktabzüge. Durch die mittlerweile hochqualitativen Videoaufnahmen, die man von Konzerten kennt, wirkt eine DVD mit unscharfen Einstellungen nicht mehr zeitgemäß. Man kann sich das Konzert dennoch sehr gut anschauen, die erste Wahl zwischen den beiden Datenträgern wird so aber eher die CD sein. Fans freuen sich dennoch über beide Aufnahmen und wer MacPiet bisher nicht kannte, bekommt durch das Album auf jeden Fall Lust auf mehr.


Mein Fazit: MacPiet zeigt sich bei seiner ersten Live CD/DVD in bester Spiellaune. Das Publikum geht hörbar mit und feiert jedes Lied mit lauten Chören. Dies überträgt sich auch auf den Hörer der Aufnahme und man erwischt sich schnell beim mitsingen und tanzen. Die Mischung der Lieder ist sehr interessant und reicht von folkigen Stücken bis hin zu Liedern aus Soundtracks. Größeren Einfluss auf die Trackliste hatte eindeutig MacPiets Liebe zur Band Runrig, von denen mehrfach Lieder zu hören sind. Die CD überzeugt mit klarem Sound, der sehr gut eingefangenen Stimmung des Abends und natürlich durch die musikalische Leistung von MacPiet selbst. Etwas schwach wirkt dagegen die DVD. Dies ist sehr schade, da die DVD so zur B-Seite des Live-Albums wird. Für den Preis von 20 € macht man beim Kauf dennoch nichts falsch, wenn man sich dieser Schwäche bewusst ist und bedenkt, was die meisten Live-CDs ohne Bildmaterial dazu schon kosten. Insgesamt bekommt man also eine sehr gute Live-Aufnahme, die vor allem durch ihren Klang überzeugt. Meine Anspieltipps sind "Two Recruitung Sergeants", "Bella Ciao" und "Beat The Drum / Rhythm Of My Heart / Sailing".

[Bild: bewertung4.png]
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
[Folk] MacPiet - MacPiet Live (2019) - von Tommy2Rock - 09.12.2019, 17:18

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste