[Deutschrock] Schlussakkord - Spiegelbild der Zeit (2020)
#1
[Bild: schlussakkord.jpg]


Release: 05. Mai 2020
Label: Rookies & Kings /Soulfood


Tracklist:
01. Intro
02. Anti-Arschkriecher
03. Hölle oder Heiligenschein
04. Mit Flammen in den Augen (Part II)
05. Wenn Ihr mit uns singt
06. Wer ich war - Wer ich bin
07. Asche & Verderben
08. Siehst du die Sonne
09. Der tiefste Punkt
10. Im Herzen frei
11. Hebt das Glas
12. Fahnenmeer
13. Leben leben lassen
14. Zeit


Mit „Spiegelbild der Zeit“ bringen Schlussakkord 2020 den ersehnten Nachfolger des Debütalbums „Spieler oder Bauer". Die 13 brandneuen Songs klingen deutlich reifer + erwachsener, ohne dabei den typischen Schlussakkord-Stil zu verlassen. Textlich geprägt von eigenen Erfahrungen und Erlebnissen, kommt dieses Album mitten aus dem Leben und wird seinem Namen damit absolut gerecht. „Jede Erfahrung macht dich zu dem, was du heute bist.“ Genau das spürt und hört man im gesamten Verlauf dieses Werkes. Auch das aktuelle Weltgeschehen wird dabei keineswegs außer acht gelassen. Knallhart und unverblümt, so wie man es von den Thüringer Jungs kennt, werden unbequeme Themen auf den Tisch geholt, um sie danach eiskalt zu servieren. Mit „Spiegelbild der Zeit“ werfen Schlussakkord ihren Anker in die Köpfe der Fans und zeigen unmissverständlich, wer Deutschrock liebt, kommt an dieser Band einfach nicht mehr vorbei! (Quelle: Pressetext)


Website
Facebook
Shop
Amazon


Schlussakkord sind:
Christopher: Gesang
Andreas: Gitarre
Denny: Schlagzeug
Rico: Gitarre
Seppel: Bass


Nach einem ruhigen Intro, dass mit "ooh" Chören auf das Album einstimmt, geht es mit "Anti-Arschkriecher" direkt richtig los. Dass hier eine Band am Start ist, die kein Blatt vor den Mund nimmt, wird sehr schnell deutlich und diese Charaktereigenschaft ist eine der großen Stärken von Schlussakkord. Man nimmt ihnen jede Aussage sofort ab und durch die sehr eingängigen Melodien bleiben diese auch sehr schnell im Gedächtnis. Eingängigkeit verbinden viele ja sehr schnell mit Massentauglichkeit, doch der Härtegrad der Lieder richtet sich eindeutig an die Deutschrockfans, die musikalisch gern mal was auf's Maul kriegen. Trotz der teilweise sehr tiefgründigen Texte, wie zum Beispiel bei "Asche & Verderben", ist "Spiegelbild der Zeit" extrem partytauglich. "Wenn ihr mit uns singt" ist eine für die Fans geschriebene Mitsing-Hymne, die das Ausfallen von Konzerten und Festivals noch schmerzhafter macht. "Siehst du die Sonne" ist dann genau der richtige Song, um neuen Mut und Energie zu tanken. Schlussakkord setzen mit "Spiegelbild der Zeit" hörbar Kurs auf die erste Liga der Deutschrockszene und Platz 57 in den deutschen Albencharts beweist, dass die Fans es genauso sehen und Rookies & Kings genau der richtige Partner ist, um dieses Ziel zu erreichen. Jetzt muss man nur noch die Möglichkeit bekommen, das Album auch live feiern zu dürfen, doch bis dahin dreht man einfach die Lautstärke hoch und genießt den satten Sound des Albums einfach daheim oder über die bekannten Streamingdienste auch unterwegs.

Mein Fazit: Schlussakkord liefern mit "Spiegelbild der Zeit" ein Album ab, das sich Deutschrockfans nicht entgehen lassen sollten. Musik und Texte wissen zu überzeugen und das obligatorische Headbangen setzt beim Hören ziemlich schnell ein. Das Potential zu einer der großen Szenebands zu werden ist auf jeden Fall da, der Funke will nur noch nicht so richtig überspringen. Ich kann es nicht genau betiteln, doch irgendwas fehlt noch, um mich komplett zu überzeugen. Da das Album aber auch nach mehrfachem Hören immer noch sehr viel Spaß macht und durch die gebotene Abwechslung keinerlei Langeweile entsteht, hat sich der Kauf des Albums aus meiner Sicht gelohnt. "Spiegelbild der Zeit" bietet aber nicht nur auf musikalischer Seite einiges für den Käufer. Das Cover ist ein wahrer Blickfänger und gerade auf der ausverkauften limitierten Box sieht es sehr gut aus. Wer das Glück hatte, eine der Boxen zu ergattern, wird neben der gut aussehenden Metallbox auch noch viel Freude am Inhalt haben. Dieser besteht aus dem Album in einem Digipack, einer Autogrammkarte mit original Unterschriften, einer Fahne, einem Aufkleber und einem sehr stylischen Shot-Glas, auf dem das Logo und der Schriftzug der Band aufgedruckt sind. Doch auch ohne diese Extras gibt es von mir eine klare Kaufempfehlung und ich denke, wir werden in Zukunft noch einiges von Schlussakkord hören. Meine Anspieltipps sind "Anti-Arschkriecher", "Mit Flammen in den Augen (Part II)", "Wenn ihr mit uns singt" und "Asche & Verderben".

[Bild: bewertung4_5.png]
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
[Deutschrock] Schlussakkord - Spiegelbild der Zeit (2020) - von Tommy2Rock - 23.06.2020, 06:18

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste