[Musketier- / Folkrock] dArtagnan - Feuer & Flamme (2021)
#1
[Bild: feuerundflamme.jpg]


Release: 26. März 2021
Label: Sony Music



Tracklist:
CD 1:
01. C'est la vie
02. Feuer & Flamme
03. Farewell (feat. Patty Gurdy)
04. Feste feiern
05. Scharlatan
06. Glücksritter
07. Solang dein Blut
08. Ja, ich will
09. Drei Brüder
10. Auf uns're Frauen
11. Mein Leben lang
12. Völkerschlacht
CD 2 (Fanbox & Helden-Edition):
01. Helden
02. An der Tafelrunde
03. Pesnya Mushketerov (Das Lied der Musketiere)
04. Griechischer Wein
05. Wenn Helden tanzen
06. Kaufmann & Maid (mit Sasha, Saltatio Mortis, Subway to Sally, Tanzwut & Patty Gurdy)
07. Ode an die Freude
08. Heroes


Auf "Feuer & Flamme" zeigen sich dArtagnan rockiger als zuvor - natürlich weiter mit Degen, Geige und Dudelsack, aber bereichert um viel E-Gitarre, Bass und Schlagzeug. Das Album enthält in der Helden-Edition eine erste CD mit 12 brandneuen Songs (u.a. Cest la vie, Farewell feat. Patty Gurdy und den Titelsong Feuer & Flamme) sowie 8 weitere Songs auf CD2 wie An der Tafelrunde (feat. Schandmaul), Kaufmann und Maid (feat. Sasha, Saltatio Mortis, Subway To Sally uvm), Pesnya Mushketerov und Griechischer Wein in einer wilden Musketierrockversion.


Facebook
Homepage
Amazon*
Feuer und Flamme Unboxing Video


dArtagnan sind:
Ben Metzner: Gesang, Tin Whistle, Dudelsack, Uilleann Pipe, Irish Bouzouki, Mandoline, Geyerleyer, Renaissance-Laute, Piano und Akustik-Gitarre
Tim Bernard: Gesang, Akustik-Gitarre, Mandola & Irish Bouzouki
Gustavo Strauß: Geige & Gesang
Matthias Böhm: Schlagzeug
Haiko Heinz: E-Gitarre & Gesang
Sebastian Baumann: Bass
Gastmusiker:
Patty Gurdy (Farewell): Drehleier & Gesang
Schandmaul (An der Tafelrunde)
Sasha, Saltatio Mortis, Feuerschwanz, Subway to Sally, Tanzwut & Patty Gurdy (Kaufmann & Maid)



Wer bei dArtagnan immer noch das Trugbild vor Augen hat, hier würde eine Schlager-Folkband am Werk sein, der wird sich schon bei den ersten Tönen fragen, ob er die falsche CD eingelegt hat. Die Band präsentiert sich rockiger denn je, zeigt dabei aber auch jede Menge Gefühl. Mit den vorab veröffentlichen Singles "C'est la vie", "Farewell", "Feuer & Flamme" und "Pesnya Mushketerov (Das Lied der Musketiere)" wurden die Fans schon ordentlich auf das Album eingestimmt und der Rest des Albums steht diesen Liedern in nichts nach. Wirklich ruhig wird es nur bei "Solang dein Blut". Das Lied hat Ben seiner verstorbenen Mutter gewidmet und jeder, der schon einen ähnlichen Verlust erlebt hat, wird nicht nur einmal schlucken müssen. Dass dArtagnan nicht mehr nur als drei Musketiere in Erscheinung treten, sondern als sechsköpfige Band, sorgt auch im Sound für einige Veränderungen. Die Gitarren klingen härter, das Tempo ist enorm hoch auf "Feuer & Flamme" und man hört heraus, wie viel Spaß alle bei den Aufnahmen hatten. Patty Gurdy für "Farewell" mit ins Studio zu holen hat viele Fans sehr gefreut. Ihr Leierspiel und ihr Gesang haben unter anderem schon bei ASP viele Hörer begeistert und auch bei "Farewell" und "Kaufmann & Maid" zeigt sie ihr Talent. Mit "Wenn Helden tanzen" gibt es auf der zweiten CD auch noch einen instrumentalen Song, der live durchaus ein sehr grandioses Intro wäre. Insgesamt gibt es keine schwachen Lieder, die vielleicht als Lückenfüller für mehr Inhalt sorgen sollen, ganz im Gegenteil. Jedes Lied sorgt für gute Laune, erzählt seine eigene Geschichte und wird sich sehr lange in den Playlisten der Fans halten. Der Kurs auf die Spitze der Charts ist gesetzt und ich bin gespannt, auf welchem Platz es einsteigen wird.

Die limitierte Fanbox präsentiert sich in einem sehr schönen Hochglanzkarton, den man seitlich aufklappen kann. Dadurch fühlt es sich schon sehr hochwertig an, was sich auch bei den enthaltenen Extras fortsetzt. Das Benzinfeuerzeug ist schlicht, aber sehr chic mit dem Schriftzug und Logo der Band versehen. Der geprägte Gürtel, auf dem man über die gesamte Länge den Bandnamen lesen kann, ist ebenfalls sehr schön, genau wie die Schnalle, die das Logo der Band darstellt. Beides ist hochwertig verarbeitet und als Accessoire für jeden Fan ein Gewinn. Die neun Foto-Karten haben nicht nur tolle Motive, sondern sind abgesehen von den Gruppenfotos auch noch von jedem abgebildeten Bandmitglied handsigniert. Wer die knapp 35 € investiert hat, hat auf jeden Fall eine Menge für sein Geld erhalten.

Mein Fazit: dArtagnan haben mit "Feuer & Flamme" ihr bisher rockigstes Album veröffentlicht und liefern dabei reihenweise Lieder ab, die alle sofort ins Ohr gehen. "C'est la vie" an den Start zu setzen ist eine großartige Wahl gewesen, denn so geht es sofort energiegeladen los. Etwas langsamer wird es erst bei "Scharlatan", der dafür mit ordentlich Druck in den Gitarren für gute Laune sorgt. "Solange dein Blut" ist eine dieser Balladen, die sofort eine Gänsehaut verursachen und das durch den sehr persönlichen Text auch tief unter die Haut geht. Mit "Glücksritter" beschreibt sich die Band quasi selbst und "Auf uns're Frauen" könnte schon fast eine Feuerschwanz Nummer sein, wäre da nicht der typische dArtagnan Sound. Auf CD 2 warten mit "Helden" und "Heroes" direkt zwei Verneigungen vor David Bowie auf die Hörer, "Kaufmann & Maid" ist dort zum ersten Mal auf einer CD zu hören und auch die anderen Lieder sind tolle Ergänzungen zum eigentlichen Album. Zusammen mit dem Inhalt der Fanbox ergibt sich so ein rundum Wohlfühlpaket für alle Fans und die, die es werden wollen. Einen Anspieltipp kann ich hier nicht geben, hört euch das Album einfach auf den üblichen Streamingportalen und in meinem Radiostream an und kauft es anschließend, wenn es euch gefällt. Von mir gibt es die volle Punktzahl und die Hoffnung, die Jungs demnächst dann endlich wirklich live zu sehen und mit ihnen auf dieses Album anstoßen zu können.

[Bild: bewertung5.png]
Affiliate Link bei Amazon* Danke für eure Unterstützung!
Die Angebote bei Amazon stammen nicht von mir, ich erhalte aber durch den Verweis auf diese Produkte eine Provision, wenn ihr dort etwas kauft, jedoch ohne dass Euch zusätzliche Kosten entstehen.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
[Musketier- / Folkrock] dArtagnan - Feuer & Flamme (2021) - von Tommy2Rock - 26.03.2021, 17:11

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste