[Americana / Folk] George Major - Porch Songs 3 (2021)
#1
[Bild: porchsongs3.jpg]


Release: 24. Dezember 2021
Label: Prosodia


Tracklist:
01. Molly
02. Next Door to Me
03. Aha, hmmm
04. Remember
05. When It’s All Said and Done
06. Now You’re Gone (for Pete)
07. When You Get to Heaven
08. Influence Me
09. 45
10. The Best That I Can
11. This Is Not Goodbye


"Porch Songs 3" schließt die "Porch Songs"-Trilogie ab. Mit diesem Album setzt George Major seinen schon bekannten Stil fort. Ehrliche Texte, lustige Texte, nachdenkliche Texte beschreiben diese Welt so, wie er sie sieht. Mit seinem weichen Bariton – oft auch mit mehrstimmigem Gesang – malt George Major Bilder, die man, wenn man die Augen schließt, dennoch sehen kann. Mit Geige und Mandoline – gekonnt und feinfühlig von Rudi Mika gespielt –, hebt George Major seine Songs auf die nächste Ebene. Besonders hervorzuheben ist der Song „Now You’re Gone“, bei dem das gefühlvoll, zärtlich von Alexandra Althoff gespielte Violoncello ein „Gänsehaut-Feeling“ erzeugt. (Quelle: Prosodia)


Facebook
Homepage
Shop


George Major: Gitarre & Gesang
Alexandra Althoff: Violoncello
Rudi Mika: Mandoline, Violine & Crowd Noises
Ralf Kiwit: Arrangement, Mix & Crowd Noises


Mit dem dritten Kapitel der "Porch Songs"-Trilogie endet eine wunderschöne Albenreihe, die weitab des Mainstreams begeistert und die Hörer zu einer kleinen Reise in George Majors Welt einlädt. Mit insgesamt elf neuen Liedern bring George Major den Hörer zum Träumen, Schmunzeln und schafft es auch ein wenig nachdenklich zu stimmen. Unterstützt wird er von Gastmusker:innen, die durch Mandoline, Violine und Violoncello zur Atmosphäre des Albums beitragen. Das Subtone Studio in Dortmund hat beim Mastering sehr gut darauf geachtet, dass jedes Instrument zur Geltung kommt und der Gesang sich nahtlos in die Melodien einfügt. Thematisch geht es auf dem Album in die verschiedensten Richtungen. "Influence Me" ist ein Seitenhieb auf die Influencer, die im Internet versuchen, durch ihre Videos Menschen zu manipulieren. In "Now You're Gone (For Pete)" singt George über seinen verstorbenen Kater "Pete" und welche Bedeutung er für ihn hatte. "This Is Not Goodbye" ist der musikalische Abschied von der "Porch Songs"-Trilogie, aber nicht vom Publikum an sich, denn ein Wiedersehen wird versprochen. "Porch Songs 3" ist ein sehr würdiger Abschluss, der viel Spaß bereitet und in Kombination mit seinen Vorgängern für viele Stunden Unterhaltung sorgt.

Mein Fazit: "Porch Songs 3" ist ein wunderschöner Abschluss der "Porch Songs"-Trilogie. George Major bringt dem Hörer erneut seine eigene Perspektive auf die Welt näher und scheut auch nicht davor, sehr persönliche Themen zu besingen. Wie schon bei den Vorgängern wächst beim Hören der Wunsch in der Sonne zu sitzen, ein kühles Getränk in der Hand zu halten und dabei die Musik zu genießen und die Seele baumeln zu lassen.  Die knapp 37 Minuten Spieldauer wirken dabei viel zu kurz und man hört das Album automatisch mehrfach an, weil man sich davon nicht so schnell losreißen kann. Trost spendet auch der letzte Titel "This Is Not Goodbye", da man von George Major auch nach der Trilogie hören wird. Die Mischung aus Americana, Country und Folk sorgt trotz einiger melancholischen Lieder für gute Laune und die Stimme von George Major erschafft zu jeder gesungenen Geschichte die richtige Stimmung. Wer die ersten beiden Teile kennt, wird sich bei "Porch Songs 3" sofort heimisch fühlen. Wer Folk und Americana mag, dem empfehle ich "Influence Me", "Next Door To Me" und "Now you're Gone (For Pete)", um sich in George Majors Werk reinzuhören. 

[Bild: bewertung4_5.png]
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
[Americana / Folk] George Major - Porch Songs 3 (2021) - von Tommy2Rock - 13.03.2022, 15:28

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste